TEAMS | Volleyball Supercup 2018

Es ist angerichtet. Beim Volleyball Supercup 2018 am 28. Oktober in Hannover kommt es zum Aufeinandertreffen der Titelträger. Der Deutsche Meister trifft auf den DVV-Pokalsieger. 

SSC Palmberg Schwerin
In einem spannenden Meisterschaftsfinale konnten sich die Norddeutschen gegen die Frauen vom Allianz MTV durchsetzen und den Meistertitel aus dem Vorjahr verteidigen. Auch beim Supercup wird das das Ziel der Schwerinerinnen sein.

Dresdner SC
Der Dresdner SC hat sich durch den Gewinn des DVV-Pokals 2018 die Teilnahme am Supercup 2018 gesichert. Bei der Premiere des Supercups vor zwei Jahren unterlagen die Dresdnerinnen den Frauen von Allianz MTV Stuttgart. In Hannover wollen sie als Sieger vom Feld gehen.

Berlin Recycling Volleys
Beim Kampf um den Meistertitel hatten in diesem Jahr wieder die Berlin Recycling Volleys die Nase vorn. Gern würden sich die Hauptstädter in Hannover beim dritten Anlauf sicherlich auch mit dem Supercup-Titel schmücken. 


VfB Friedrichshafen
Champions-League-Sieger, 13-maliger Deutscher Meister, seit März 15-maliger Pokalsieger und amtierender Supercup-Gewinner. Gelingt dem VfB Friedrichshafen die Titelverteidigung?